buch

Täglich fälliges Geld. Ein Roman. Über das Leben, die Liebe, Glück und die Macht des Geldes. Kurz: warum nichts so funktioniert, wie man denkt und sich alle ständig gegenseitig bescheißen.

„Money, so they say
Is the root of all evil today“
(Roger Waters)

Roman_Taeglich_faelliges_Geld_Sempelmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.